Technik

Ihre Ausgangssituation

Die technisch steigende Komplexität eines SAP-Systems stellt sich mit Blick auf die nachhaltige Aktualisierung der Berechtigungen und Systemeinstellungen als große Herausforderung dar. Besonders die vielen unbekannten “Schleichwege” zum Erlangen von Berechtigungen sorgen in den Unternehmen noch vor dem Umstieg auf S/4HANA für immense Schwierigkeiten in der Bewertung der SAP-Sicherheit.

Mit über 100.000 verschiedenen Transaktionen allein in SAP ERP und Kombinationsmöglichkeiten in ähnlich großer Zahl, lässt sich ein vollumfänglich aufgestelltes SAP-System ohne technisch saubere Vorgaben kaum noch bändigen. Hinzu kommt ergänzend noch die Anpassung an die neue Technologie S/4HANA, SAP HANA Datenbankberechtigungen und die neuen Cloud-Komponenten. Die Anforderung an ein fachlich tiefes Know-how in all diesen Teilbereichen der SAP-Technik lassen sich mit wachsendem Fachkräftemangel und steigendem Zeitdruck immer weniger intern sauber abbilden. 

Wie gestalte ich ein sicheres SAP-System mit steigender technischer Komplexität?

Zwei Wege zur Eliminierung des blinden Flecks in der technischen Analyse


Zertifizierte SAP-Regelwerke für Ihre bestehende GRC- oder IDM-Lösung


Zertifizierte Lösung zur transparenten Ergebnisdarstellung unter marktführender Auswertungsgeschwindigkeit (inkl. Rezertifizierungs-Workflow)

Vertrauen Sie uns als langjährige Experten für SAP-Security und Entwicklung

Unser Angebot

Je nach Ihrer spezifischen Unternehmensanforderungen bieten wir Ihnen folgende Möglichkeit zur Überprüfung Ihrer Prozesse.

SAP-Systemsicherheit

Externe Prüfungsunterstützung durch unsere IBS-Experten.

CheckAud®

Optimales Analyse-Werkzeug für Ihre SAP-Prozesse und Funktionstrennungen

Easy Content Solution

SAP-Regelwerke zu allen Standardmodulen und vielen Branchenspezifika

Prüfung von Geschäftsprozessen in SAP-Systemen

Schulung um SAP-Systeme umfassend hinsichtlich Geschäftsprozessen zu prüfen und die Ergebnisse unternehmensspezifisch zu bewerten.

Ihre Ansprechpartner: Lisa Niekamp, Christopher Niekamp

+49​ 40 6969 85 – 82

Kontaktieren Sie uns gerne bei Interesse an den Lösungen!