adobestock 371803738 header seminare
Beginn Datum / Uhrzeit
1. Juli 2024
10:00
Ende Datum / Uhrzeit
1. Juli 2024
11:00

Wirtschaftsprüfer und Auditoren überprüfen vermehrt Berechtigungsrisiken und Auswirkungen auf SAP-Systeme und deren Sicherheitsniveau. Grund dafür sind steigende Betrugsvorfälle, unautorisierte Datenabzüge sowie die technische Komplexität beim Verwalten von Berechtigungen.

Wir als IBS Schreiber haben die Mission, die Lücke zwischen gesetzlichen & technischen Anforderungen und der Integration eines Wissenstransfers zur gemeinsamen Umsetzung zu schließen und nachhaltig zu stärken.

SAP als Anbieter der ERP Lösung SAP S/4HANA® sowie verschiedenen Line of Business Lösungen kann die Integration in diese breit gefächerte Anwendungswelt komplett abbilden.

Daher verbinden wir in diesem Webinar gemeinsam SAP Access Governance Lösungen mit dem Content, der die Umsetzung mit allen Beteiligten am Tisch ermöglicht; unabhängig davon, in welchem Stadium Ihrer SAP-Berechtigungsstruktur Sie gerade stecken. Es ist nie zu früh, aber eben auch nie zu spät, Leitplanken zu setzen, die einem die Fahrt so angenehm und sicher wie möglich gestalten.

Wir schaffen die Brücke zwischen Technikern, Fachbereichen und Auditoren – ein Dreiklang, der im Umgang mit “SoD” Funktionstrennungskonflikten und auch allen anderen relevanten Berechtigungsrisiken zur erfolgreichen Zielerreichung führt.

#SAP #S4HANA #HANADB #BRANCHENSPEZIFIKA #SUCCESSFACTORS #ARIBA #SAPCLOUD #GRC

Sie haben Fragen?

Wo findet die Veranstaltung statt?

Online-Veranstaltung

Art der Veranstaltung

Webinar

Referent

Kosten und Credit-Points (CPE) für die Veranstaltung

kostenfrei